Cookies

Cookie-Nutzung

Kredit mit Hartz 4 – der einfache Weg zum Darlehen

Einen Kredit mit Hartz 4 bekommst du in Deutschland von keiner traditionellen Bank. Die Geldvergaben sind immer an bestimmte Voraussetzungen geknüpft, wie regelmäßige Einkünfte. Die Grundsicherung der öffentlichen Hand zählt allerdings nicht mit rein. Neben dem Darlehen der Bundesanstalt für Arbeit gibt es noch andere Anbieter für einen Kredit. Welche das sind und welche Voraussetzungen sie verlangen, erklären wir genauer.
Besonderheiten
  • Kredit mit Hartz 4
  • trotz Schufa-Eintrag
  • Seriös
  • Online
  • verschiedene Anbieter

Die besten Anbieter 2022 – jetzt den Kredit mit Hartz 4 aufnehmen

Auxmoney

  • bis 25.000 Euro
  • individuelle Zinsen
  • ab 12 Monate Laufzeit
  • bis 60 Monate
  • trotz Schufa

Auxmoney richtet sich mit einem Privatkredit an bonitätsschwache Menschen. Die Schufa-Einträge werden hier zwar überprüft, aber eine Vergabe ist trotz niedrigem Score möglich. Deshalb eignet sich der Auxmoney Kredit gut für Hartz 4 Empfänger.

Smava

  • günstige Zinsen
  • lange Laufzeit
  • bis 144 Monate
  • max 120.000 Euro
  • ohne Schufa-Auswirkung

Der Kreditvergleich bei Smava funktioniert schufaneutral. Das heißt: du stellst die Anfrage ohne negative Auswirkung auf die Schufa. Selbst mit schlechtem Score ist ein Kredit mit günstigen Zinsen möglich. Hartz 4 Empfänger bekommen mit einem Mitantragsteller gute Konditionen – selbst bei deutschen Banken.

Ferratum Money

  • bis 1.000 Euro
  • Online-Abschluss
  • in wenigen Sekunden
  • Laufzeit bis 62 Tage
  • trotz Schufa

Der Anbieter Ferratum Money gewährt einen Minikredit trotz Schufa, ohne Bürgen und ohne Vorkosten. Dafür sind die Zinsen mit über 10 % recht hoch. Neukunden bekommen bis zu 1.000 Euro. Die Laufzeit kann meist zwischen 30 und 62 Tagen ausgewählt werden.

Bundesagentur für Arbeit

  • beim Amt anzufragen
  • für lebensnotwendige Dinge
  • ohne Zinsen
  • Ratenhöhe individuell
  • für Hartz 4 Empfänger

Der Antrag bei der Bundesanstalt für Arbeit kann nicht online gestellt werden. Betroffene sollten sich an ihr zuständiges Jobcenter wenden. Zudem ist der Kredit zweckgebunden und darf beispielsweise nur für einen neuen Kühlschrank oder eine Waschmaschine genutzt werden. Die Ratenhöhe orientiert sich an der Hartz 4 Höhe.

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Jede Kreditvergabe ist an Voraussetzungen gebunden. Ein Kredit mit Hartz 4 ist schwieriger zu bekommen, weil die Grundsicherung nicht als regelmäßiges Einkommen betrachtet wird.
  • Die Bundesanstalt für Arbeit vergibt einen eigenen Kredit für die Anschaffung lebensnotwendiger Dinge. Das Darlehen darf zinsfrei zurückgezahlt werden. Die Ratenhöhe orientiert sich immer am Hartz 4 und beträgt meist 10 Prozent davon.
  • Du bekommst aber auch privat einen Kredit mit Hartz 4 und entscheidest dich für einen der Onlineanbieter. Trotz negativer Schufa kann hier der Antrag bequem online ausgefüllt und an einen seriösen Anbieter abgegeben werden.

Kredit mit Hartz 4 – leichter als gedacht

Arbeitslose und Hartz 4 Empfänger befinden sich oft in einer finanziellen Notsituation. Die Grundsicherung ist knapp bemessen und reicht für größere Anschaffungen nicht aus. Teure Konsumgüter oder Urlaubsreisen sind nicht möglich. Das Geld reicht oft nur für die monatlichen Fixausgaben. Banken lehnen die Kreditanfrage von Hartz 4 Empfängern häufig ab, weil sie kein eigenes regelmäßiges Einkommen aufweisen. Die einzige Chance läuft über einen Bürgen. Wer sich nicht auf seine Sparkasse oder Hausbank festlegen möchte, nutzt einfach andere Finanzierungsvarianten:

  • Kredit von Privat
  • Minikredit
  • Kredit der Agentur für Arbeit

Ein normaler Kredit ohne Schufa ist für Empfänger von Hartz 4 kaum möglich, da ein regelmäßiges eigenes Einkommen aus einem Beschäftigungsverhältnis nachgewiesen werden muss. Hartz 4 wird korrekt als Arbeitslosengeld 2 bezeichnet und an etwa 4 Millionen Menschen in Deutschland ausgezahlt. In Monat stehen etwas mehr als 400 Euro zur freien Verfügung. Mit diesen Voraussetzungen ist ein Darlehensantrag bei einer gewöhnlichen Bank nicht von Erfolg gekrönt. In den folgenden Abschnitten gehen wir auf die anderen Varianten ein und zeigen dir, wie du relativ leicht einen Kredit mit Hartz 4 bekommst.

Wofür brauchst du das Darlehen?

Zunächst sollte der Verwendungszweck des Kredit genauer hinterfragt werden. Immerhin stellt die Verschuldung eine gewisse Gefahr dar, wenn du nur die Grundsicherung beziehst. Klar ist: der Regelsatz von Hartz 4 reicht nicht aus, um nebenbei Geld anzusparen. Stehen größere Anschaffungen auf dem Plan, wie ein neuer Kühlschrank oder eine neue Waschmaschine, ist eine Finanzierung notwendig. Bei lebensnotwendigen Gütern springt sogar das Jobcenter als Kreditgeber ein. Das zinslose Darlehen ist jedoch an viele Voraussetzungen geknüpft und greift nicht immer. Genau das ist der Grund, warum ein anderer Kredit mit Hartz 4 gesucht werden muss. Schauen wir uns also die verschiedenen Anbieter und Optionen genauer an.

Bundesagentur für Arbeit

Einen seriösen Kredit mit Hartz 4 stellt dir die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Voraussetzung dafür ist ein unabweisbarer Bedarf von lebensnotwendigen Dingen. Das heißt: die Grundsicherung reicht nicht aus, um die nötige Anschaffung zu tätigen. Hierbei muss es sich aber um einen Gebrauchsgegenstand handeln, der für die Haushaltsführung notwendig ist. Kommt es zu einem Defekt an Herd, Waschmaschine oder Kühlschrank, liegt der unabweisbare Bedarf vor und das Jobcenter legt dir die Anschaffungskosten zinslos aus.

Hinweis
Für manche Geräte im Haushalt ist der Vermieter zuständig. Das betrifft beispielsweise die sanitären Anlagen oder auch einen Defekt an der Heizung. Nur Kleinstreparaturen müssen vom Mieter selbst übernommen werden.

Das Jobcenter gibt aber keine generelle Zusage bei einem Kredit mit Hartz 4. Stattdessen wird jeder Einzelfall von deinem Sachbearbeiter genau geprüft. Zudem kannst du die Hilfe nicht über das Internet beantragen und je nach Anspruch wird diese auch abgelehnt. Dafür sind nicht nur Sachgegenstände davon zu begleichen, auch eine hohe Stromrechnung lässt sich mit dem Kredit der Bundesagentur abdecken. Es gelten folgende Konditionen:

  • zinsloses Darlehen
  • bis zu 10 Jahren Laufzeit
  • Betrag bis 500 Euro
  • zweckgebunden
  • für Notfälle des Alltags

Du bezahlst also keine Zinsen und profitierst von einer hohen Laufzeit. Die Ratenhöhe orientiert sich meist an der Höhe deiner Grundsicherung. Oft werden 10 % monatlich an die Bundesagentur zurückgezahlt. Demnach ist die Laufzeit auch individuell zu betrachten.

Hausbank oder Sparkasse: lehnt oft ab

Die Sparkasse, Hausbank oder ein ähnliches Kreditinstitut kommt als Ansprechpartner kaum infrage. Es wird selten ein Kredit mit Hartz 4 bewilligt, da kein regelmäßiges Einkommen durch eine Beschäftigung vorliegt. Die einzige Ausnahme führt über einen Mitantragsteller. Der Kredit läuft dann nicht nur auf eine Person, sondern beide stehen in der Haftung. Zudem gibt es für den Bürgen strenge Voraussetzungen:

  • keine negative Schufa
  • regelmäßiges Einkommen
  • meist unbefristete Beschäftigung
  • gute Bonität
Hinweis
Der Mitantragsteller ist kein Bürge im eigentlichen Sinne. Er darf oft nicht aus dem gleichen Haushalt stammen und in keiner Bedarfsgemeinschaft mit dem anderen Antragsteller stehen.

Privatkredit mit Hartz 4 – eine gute Option

Der Onlinekredit für Hartz 4 Empfänger läuft meist über große Plattformen und private Personen. Wird also deine Anfrage beim Jobcenter oder der Sparkasse abgelehnt, kannst du dich an seriöse Kreditportale als Alternative wenden. Hier ist keine offizielle Bank der Kreditgeber, sondern Privatpersonen. Bei einem Privatkredit entscheiden die Personen selbst, unter welchen Bedingungen und an wen sie das Darlehen geben. Selbst mit Hartz 4 kannst du dich hier registrieren und die Plattformen als wichtige Anlaufstelle nehmen. Achte auf die Zinsen, die Laufzeit und eine realistische Kredithöhe. Außerdem sollte es immer eine genaue Absprache zur Rückzahlung geben. Andernfalls könnte der Kredit vom Bundessozialgericht auf den Hartz 4 Satz angerechnet werden.

Der Minikredit

Der Minikredit ist eine weitere Finanzierungsvariante für Hartz-IV-Empfänger. Die Kleinkredite sind eine gute Alternative, wenn auch die Rückzahlung schnell gewährleistet werden kann. Steht also in Kürze etwas mehr Geld zur Verfügung, bietet sich der Minikredit an. Über einen kurzen Zeitraum nimmst du das Geld auf, musst es aber möglichst schnell auch wieder zurückzahlen. Das Ganze funktioniert ohne Vorkasse, denn es werden nur die gewöhnlichen Darlehenszinsen berechnet.

Tipp
Ist ein Kredit für Hartz 4 Empfänger seriös, dann sollte generell keine Vorkasse verlangt werden. Stellen die Anbieter Gebühren oder andere Kosten vorab in Rechnung, handelt es sich meist um unseriöse Kredite.

Ein Minikredit besitzt eine geringe Darlehenssumme, meist bis 1.000 Euro. Viele Anbieter führen eine Bonitätsprüfung durch, lehnen aber Hartz 4 Empfänger nicht kategorisch ab. Manchmal wird der Zinssatz etwas höher berechnet. Ein großer Vorteil: Der Verwendungszweck ist freigestellt. Der Kredit darf also zur Umschuldung genutzt werden oder finanziert geplante Konsumgüter, die vom Amt nicht getragen werden. Manche Betroffene wollen nur einen kurzen Engpass überwinden und nutzen deshalb den Minikredit. Er muss nur innerhalb der nächsten drei Monate zurückgezahlt werden. Die Laufzeit ist nämlich beschränkt und für Hartz 4 Empfänger kann es schwierig sein, die Rücklagen in dem Maß zu bilden. Hier gibt es die Konditionen nochmal zusammengefasst:

  • Darlehen 100 – 1.000 Euro
  • freier Verwendungszweck
  • 1-3 Monate Laufzeit
  • Zinssatz bis 13 Prozent

Gibt es einen Kredit mit Hartz 4 und Schufa-Eintrag?

Kommt erschwerend zum Bezug von Hartz 4 noch ein negativer Schufaeintrag hinzu, wird die Suche schwieriger. Kaum ein seriöser Anbieter vergibt Geld ohne Einkommensnachweis und mit schlechter Bonität. Banken und Kreditvermittler wollen immer auf eine Sicherheit zurückgreifen. Diese kann ein regelmäßiges Einkommen sein oder eben die vorliegende Bonität. Ein Kredit ohne Schufa ist kaum möglich, da die Einkommensnachweise und auch die Sicherheiten fehlen. Du wirst also wenig Erfolg haben, mit Hartz 4 nach einem solchen Kredit zu suchen. Nutze deshalb eine der anderen genannten Kreditoptionen.

Die Kreditoptionen im Überblick

Wir haben dir die einzelnen Kreditoptionen mit Hartz 4 genauer vorgestellt. Die folgende Tabelle soll eine kleine Zusammenfassung sein, um die Varianten besser miteinander zu vergleichen und genau auf deine Situation abzustimmen:

KriteriumHinweise
Ratenkredit
  • von der eigenen Hausbank oder Sparkasse
  • freier Verwendungszweck
  • Bürge oder Mitantragsteller nötig
  • moderate Zinsen
  • Bonitätsprüfung
Privatkredit
  • Kredit von Privatpersonen
  • Verwendungszweck frei
  • Höhe variabel
  • positive Schufa vorausgesetzt
  • meist guter Zinssatz
Mini Kredit
  • von Spezialanbietern
  • Verwendungszweck: frei
  • Hartz 4 Nachweis nötig
  • schnelle Rückzahlung erforderlich
  • geringe Laufzeit
Jobcenter Darlehen
  • Agentur für Arbeit als Kreditgeber
  • Verwendung vorgegeben
  • nur lebensnotwendige Dinge
  • unabweisbarer Bedarf ist Vorgabe
  • Rückzahlung richtet sich nach Hartz 4
Kredit ohne Schufa
  • für Hartz 4 Empfänger nicht geeignet
  • bei schlechter Bonität
  • regelmäßiges Einkommen nötig
  • Grundsicherung reicht nicht aus
  • oft unseriöse Anbieter

Kredit bekommen mit Hartz 4 – der Ablauf

Zunächst muss der Finanzierungsbedarf festgestellt werden. Ist ein Haushaltsgerät defekt oder steht eine andere große Ausgabe bevor? Der Verwendungszweck ist wichtig, um sich beim Jobcenter nach einem möglichen Darlehen zu erkundigen. Außerdem sollte die Höhe der Kreditrate ermitteln werden. Wie viel Kredit kannst du dir überhaupt leisten und was lässt sich im Monat problemlos zurückzahlen?

Lehnt das Jobcenter deinen Antrag ab und es steht ein kurzfristiger Geldeingang innerhalb der nächsten 1-3 Monate bevor, lohnt sich der Minikredit. Dieser muss schließlich schnell wieder zurückgezahlt werden. Alternativ wendest du dich an eine Kreditplattform und beantragst einen Kredit von privat als Option. Vielleicht lässt sich ein Geldgeber finden, der dir die gewünschte Summe zur Verfügung stellst. Bei vielen Optionen muss ein Antrag online ausgefüllt werden. Dabei sind nur wenige Informationen nötig:

  • persönliche Daten
  • Kreditbetrag
  • Laufzeit
  • Verwendung
  • monatliche Rate

Nach der Antragstellung wartest du auf die Mögliche Zusage. Bei den unabhängigen Portale gibt es meist innerhalb weniger Stunden eine Antwort. Anschließend identifizierst du dich über VideoIdent oder PostIdent für das Online-Verfahren und die Kreditabwicklung. Bist du verifiziert, fehlt noch die Unterschrift unter dem Kreditvertrag. Auch das kann online erfolgen. Meist landet innerhalb von 24 Stunden das Geld auf deinem Konto.

Gibt es bei all den Optionen keine Zusage, führt der letzte Schritt meist zur Hausbank. Hier musst du einen Mitantragsteller vorzeigen können oder einen Bürgen einsetzen. Nur dann ist deine Bonität für einen Kredit gegeben und die Bank greift auf ein regelmäßiges monatliches Einkommen als Sicherheit zurück.

Erfahrungen und Berichte anderer Kunden

Die Erfahrungen bestätigen: Empfänger von Hartz 4 stehen nicht viele Optionen auf einen Kredit zur Verfügung. Gewöhnliche Banken und Sparkassen geben in der Regel keine Darlehen aus. Auch andere Anbieter sind zurückhaltend. Einen Test bei Stiftung Warentest oder Finanztest gibt es zu diesem Thema nicht. Du musst dich also auf die Erfahrungen der Kunden berufen. Wichtig ist es, ein seriöses Angebot zu finden. Das scheint auf den ersten Blick nicht sehr einfach. Es dürfen keine versteckten Kosten oder gar Gebühren vorab verlangt werden. Vielen Kreditgebern fehlen oft die Sicherheiten bei Hartz 4 Empfänger. Nach eingereichtem Online-Antrag folgt oft auch eine Absage. Betroffene sollten aber nicht aufgeben. Gerade für einen Umzug oder ähnliche finanzielle Belastungen kann sich der Kredit lohnen. Er darf jedoch nicht auf das Hartz 4 angerechnet werden. Hier musst du bei deinem Guthaben vorsichtig sein.

Bei Privatkrediten gilt: macht dich vertrauenswürdig. Verschiedene Zertifikate oder gar eine Schufa-Auskunft helfen, schnell einen Kredit von privaten Personen zu bekommen. Manchmal musst du mit einem höheren Zins rechnen, als Hartz-IV-Empfänger. Du bekommst dann keinen recht günstigen Kredit, aber trotzdem den Zuschlag. Achte darauf, die finanziell nicht zu stark zu verschulden. Schließlich muss im Monat Geld übrig bleiben, um noch den Kredit zu tilgen. Die Grundsicherung ist knapp bemessen.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Kann ich einen Kredit ohne Bürgen aufnehmen?
  • Das Jobcenter und auch andere Institute verlangen keinen Bürgen. Das gilt für Minikredite oder Privatkredite.
  • Nur bei der Bank und Sparkasse muss ein Bürge nachgewiesen werden.
Was bedeutet unabweisbarer Bedarf?
  • Der unabweisbare Bedarf ist gegeben, wenn es sich um Dinge für eine gewöhnliche Lebensführung handelt.
  • Betroffene müssen also auf die Haushaltsgeräte oder die Wohnungseinrichtung angewiesen sein.
  • Die Vergabe erfolgt aber nicht uneingeschränkt.
Gibt es einen Maximalbetrag für Hartz IV Empfänger?
  • Pauschal kann kein maximaler Betrag für den Kredit genannt werden.
  • Deine Leistungskraft ist in dieser Situation meist beschränkt, sodass der Kredit nicht zu hoch ausfallen darf.
  • Die wenigsten können sich eine monatliche Rate von 50 Euro leisten. Deshalb sind die Kreditsummen oft bei 1.000 Euro beschränkt.
Bekomme ich einen Kredit mit Hartz 4 und Schufa Eintrag?
  • Die Chancen sind bei schlechter Bonität und fehlendem Einkommen aus einer Beschäftigung nicht gut.
  • Du solltest genau prüfen, welcher Weg sich für dich eignet.

Weiterführende Links

nach oben